Ausgabe vom 10.05.2012: Kriegsgeschrei

Nach den Auseinandersetzungen zwischen rechten Demonstranten und radikalen Muslims in deutschen Städten verschärfen Innenpolitiker von Union und FDP den Ton gegen die Salafisten. Mit Audios von Brüderle und Oppermann. In einem Kommentar plädiert unsere Autorin für ein Ende der Islam-Hetze.

Arbeiten leicht gemacht: Migranten haben es in Deutschland einfacher als anderswo, einen Job zu finden. Das ist das unerwartete Ergebnis einer am Mittwoch veröffentlichten Untersuchung. In Deutschland finden Migranten offenbar zudem besonders häufig einen Job, der zu ihren Qualifikationen passt.

Weitere Screenshots aus der aktuellen Tablet-Ausgabe:


Weitere Themen der aktuellen Tablet-Ausgabe:

  • Interview mit den beiden Grünen Winfried Kretschmann und Sylvia Löhrmann: “Wir sind eben keine Protestpartei mehr”
  • Erstmals berichten Augenzeugen vom Massaker in Norwegen: “Wenn er traf, dann jubelte er”
  • Oxfam und Aktionäre kritisieren Spekulationen der Allianz mit Agrarrohstoffen – die seien verantwortlich für den Hunger
  • Kinostarts: Im Feuilleton werden drei neue Filme vorgestellt: “Attenberg”, “Das Hochzeitsvideo” und “Ausgerechnet Sibirien” (jeweils mit Filmtrailer)
  • Beth Ditto und Gossip triumphieren bei ihrem einzigen Deutschlandkonzert in Berlin (mit Hörprobe)
  • Pressefreiheit: Der Fall Melissa Chan zeigt, wie China auslänische Reporter einschüchtert
  • Shirley Manson, Sängerin von Garbage im Interview: “Ich gestehe, ich habe Angst” (mit Making-of-Video zum neuen Album)
  • Die Polizei hat Material für das Verbot der Blockupy-Demos geliefert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.