Ausgabe vom 26.11.2012: Tödlicher Geiz

In Bangladesch sterben mehr als 100 Menschen beim Brand einer Textilfabrik. Auch deutsche Firmen haben hier fertigen lassen. Große Ketten sparen bei ihren Zulieferern immer noch zu oft am Brandschutz. (Mit Video, Kommentar und einem Überblick über Katastrophen bei Bekleidungs-Herstellern).

Im Energieverschwender-Staat Katar wird die Klimapolitik der Zukunft entworfen. Mit Hilfe von grünen Hotspots erklärt das Dossier Klimaschutz-Ideen wie z.B.  weiße Hausdächer oder Spiegel im All. Außerdem gibt es eine Fotostrecke: diese Tiere sind vom Klimawandel bedroht und ein Interview mit dem Forscher Hans-Joachim Schellnhuber über Klima-Vorbilder und Geo-Engineering.

Weitere Screenshots aus der aktuellen Tablet-Ausgabe:


Weitere Themen in der aktuellen Tablet-Ausgabe:

  • Mursi spaltet Ägypten: Nach dem Dekret des Präsidenten wächst die Angst vor einem Bürgerkrieg (mit Video und Kommentar)
  • Die Piratenpartei formuliert anstelle eines Programms ein loses Angebot für alle (mit Video)
  • Ein Pfarrer greift die Agrarindustrie an – und findet ein aufgeschlitztes Kaninchen vor der Tür
  • Unisex-Tarife machen die private Krankenversicherung ab 2013 kostspieliger
  • “Eigentlich geht es uns gut” oder etwa nicht? Anna Loos über Kinderarmut, Jugendgewalt und Perspektivlosigkeit
  • Die Gitarre von The Who: Pete Townshend über sein ewiges Idol Mick Jagger, den Fluch des Nichtaufhörenkönnens und den Verdacht, im Internet Kinderpornografie gekauft zu haben (mit Video)
  • Seine Rolle als JR Ewing in “Dallas” machte ihn weltberühmt: Zum Tod von Larry Hagman (mit Video)
  • Der dritte WM-Titel in Folge katapultiert Sebastian Vettel in die Liga der Formel-1-Titanen, zu denen er selbst noch immer aufschaut
  • Der Dortmunder Trainer Jürgen Klopp will das Gespräch mit Lutz-Michael Fröhlich suchen, der ihn mitverantwortlich für gewaltsame Exzesse an der Basis gemacht hat
  • Am Wochenende wurde in Frankfurt kreativ gegen den Fluglärm protestiert: mit gelben Bannern an 90 Brücken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.