Ausgabe vom 27.11.2012: Still Rolling

50 Jahre Rolling Stones: die Band feiert ihr Jubiläum mit fünf großen Konzerten in London. Unser Kritiker war beim ersten Auftritt dabei und hat live erlebt, dass Stonesw-Frontmann Mick Jagger auch im hohen Alter nicht nur die Kunst der Publikumsverarschung beherrscht (mit Fotogalerie zur Bandhistorie und Video vom Konzert).

Bangladesch produziert Kleidung und Wäsche für die ganze Welt. Die Löhne sind niedrig, der Arbeitsschutz wird missachtet und Gewerkschafter werden bedroht. Das Kontrollsystem der Bekleidungsindustrie reicht zudem nicht aus, um Katastrophen wie den Brand vom Wochenende zu verhindern (mit Bilderstrecke, Video, Grafiken und Interview).

Weitere Screenshots aus der aktuellen Tablet-Ausgabe:

Weitere Themen in der aktuellen Tablet-Ausgabe:

  • Benjamin Biolay im Interview: Der französische Skandal-Chansonnier spricht über die Freude am Steuernzahlen, ängstliche Franzosen und Carla Bruni
  • Der Anwalt der NSU-Opfer fordert eine Aussage der Überlebenden der Terrorzelle, Beate Zschäpe (mit Leitartikel).
  • Leiharbeiter werden offenbar um ihren gerechten Lohn gebracht: Die IG Metall wirft Firmen vor, die neuen Branchenzuschläge gezielt zu umgehen (mit Kommentar).
  • Die Automobilloby will vorgegebene Schadstoffgrenzwerte für Autos erneut aufweichen.
  • Der Zeichner Daniel Lieske hat sich mit seinem Comic “Die Wormworld-Saga” vom Papier verabschiedet (mit Gratis-Download).
  • Die Organisation Reporter ohne Grenzen hat eine neue Plattform im Internet aufgebaut. Darüber will sie zensierte Beiträge von Journalisten aus aller Welt verbreiten.
  • Zwei neue Arzneien sollen gegen Übergewicht helfen. In den USA gibt es sie schon, doch deutsche Mediziner sind skeptisch.
  • Farbenspiele ohne Schwarz: Politiker von SPD, Grünen und Linken arbeiten an einer Annäherung, um vor der Bundestagswahl Koalitionsmodelle ohne die CDU auszuloten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.